Suche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um Dienstleistungen, Mitarbeiter und Einrichtungen zu finden.

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Änderung Kfz-Schein

Bei An- bzw. Ummeldung innerhalb der Städteregion Aachen nach Baesweiler oder innerhalb der Stadt Baesweiler kann neben dem eigentlichen Meldevorgang auch gleichzeitig eine Anschriftenänderung der Kfz-Zulassungsbescheinigung erfolgen. Damit entfällt in den meisten Fällen der zusätzliche Gang zum Straßenverkehrsamt.

Voraussetzungen

  • Sie sind innerhalb der Stadt Baesweiler umgezogen oder aus einer anderen Stadt in der StädteRegion Aachen – mit Hauptwohnsitz – nach Baesweiler gezogen.
  • In der Zulassungsbescheinigung Teil I (ehemals Fahrzeugschein) sind Sie als natürliche Person mit einer Anschrift in Baesweiler eingetragen.
  • Die Adresse in der Zulassungsbescheinigung wurde bisher nicht mittels Aufkleber geändert.

Für alle anderen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an das zuständige Straßenverkehrsamt.

Benötigte Unterlagen & Antragstellung

  • Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass bzw. Nationalpass)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (ehemals Fahrzeugschein)
  • Vollmacht für die beauftragte Person und deren Ausweis (entfällt bei persönlicher Vorsprache)

Eine persönliche Vorsprache oder die Vorsprache einer beauftragten Person ist erforderlich.

Gebühren

Änderung des Kfz-Scheins: 11,00 €

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zur Anmeldung

Onlinedienstleistung / Kontakt

Um Online-Dienstleistungen zu nutzen oder schriftlich Kontakt aufzunehmen, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zuständige Einrichtung

Bürgerbüro
Stadt Baesweiler
Mariastraße 2
52499 Baesweiler

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Beem:
Tel: 02401 800-138
Frau Biedenbach:
Tel: 02401 800-134
Frau Kintscher:
Tel: 02401 800-133
Frau Klusmeier:
Tel: 02401 800-130
Änderung Kfz-Schein

Bei An- bzw. Ummeldung innerhalb der Städteregion Aachen nach Baesweiler oder innerhalb der Stadt Baesweiler kann neben dem eigentlichen Meldevorgang auch gleichzeitig eine Anschriftenänderung der Kfz-Zulassungsbescheinigung erfolgen. Damit entfällt in den meisten Fällen der zusätzliche Gang zum Straßenverkehrsamt.

Voraussetzungen

  • Sie sind innerhalb der Stadt Baesweiler umgezogen oder aus einer anderen Stadt in der StädteRegion Aachen – mit Hauptwohnsitz – nach Baesweiler gezogen.
  • In der Zulassungsbescheinigung Teil I (ehemals Fahrzeugschein) sind Sie als natürliche Person mit einer Anschrift in Baesweiler eingetragen.
  • Die Adresse in der Zulassungsbescheinigung wurde bisher nicht mittels Aufkleber geändert.

Für alle anderen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an das zuständige Straßenverkehrsamt.

Benötigte Unterlagen & Antragstellung

  • Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass bzw. Nationalpass)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (ehemals Fahrzeugschein)
  • Vollmacht für die beauftragte Person und deren Ausweis (entfällt bei persönlicher Vorsprache)

Eine persönliche Vorsprache oder die Vorsprache einer beauftragten Person ist erforderlich.

Gebühren

Änderung des Kfz-Scheins: 11,00 €

Adressänderung Kfz-Schein, Zulassungsbescheinigung Teil 1, Fahrzeugschein https://serviceportal.baesweiler.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/14658/show
Bürgerbüro
Mariastraße 2 52499 Baesweiler
Telefon 02401 800-0
Fax 02401 800-117

Frau

Beem

135

02401 800-138

Frau

Biedenbach

Infothek

02401 800-134

Frau

Kintscher

133

02401 800-133

Frau

Klusmeier

Infothek

02401 800-130