Suche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um Dienstleistungen, Mitarbeiter und Einrichtungen zu finden.

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Familienkarte der StädteRegion Aachen

Mit der Familienkarte bietet die StädteRegion Aachen den in der Region lebenden Familien ein kinder- und familienfreundliches Angebot besonderer Art.

Die Familienkarte ermöglicht, Vergünstigungen, die zum Teil ganz individuell auf Familien zugeschnitten sind, bei öffentlichen Einrichtungen der Region und zahlreichen Partnern aus Handel, Wirtschaft und Dienstleistung in Anspruch zu nehmen. So wird es Familien leichter gemacht, z. B. gemeinsame Freizeitaktivitäten zu genießen und das Familienbudget zu schonen. Zudem bietet die Familienkarte die Möglichkeit, das Gebiet der StädteRegion Aachen über die eigenen kommunalen Grenzen hinweg zu entdecken.

Durch die Kooperation mit der Familienkarte des Kreises Düren stehen weitere attraktive Angebote zur Verfügung.
Alle rund 400 Angebote sind in einem Online-Katalog zusammengestellt. Neben den regulären Angeboten gibt es auch besondere einmalige Aktionen für die Familienkarteninhaber.

Weitere Informationen zur Familienkarte erhalten Sie hier.

Benötigte Unterlagen & Antragstellung

  • für jeden Erwachsenen: Personalausweis
  • für die Kinder eines der folgenden Dokumente:
    • Kinderreisepass bzw. Personalausweis, Stammbuch, Geburtsurkunde, Pflegeausweis,
    • Schwerbehindertenausweis oder Feststellungsbescheid über die Behinderung.

Vor Aushändigung der Karte muss eine datenschutzrechtliche Erklärung unterschrieben werden.

Die Familienkarte wird persönlich in der Stadt bzw. Gemeinde beantragt, in der die Kinder mit den Eltern bzw. einem Elternteil in häuslicher Gemeinschaft leben und dort gemeldet sind.
Die Ausstellung der Familienkarte ist kostenlos.

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zur Anmeldung

Onlinedienstleistung / Kontakt

Um Online-Dienstleistungen zu nutzen oder schriftlich Kontakt aufzunehmen, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zuständige Einrichtung

Bürgerbüro
Stadt Baesweiler
Mariastraße 2
52499 Baesweiler

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Beem:
Tel: 02401 800-138
Frau Biedenbach:
Tel: 02401 800-134
Frau Kintscher:
Tel: 02401 800-133
Frau Klusmeier:
Tel: 02401 800-130
Familienkarte der StädteRegion Aachen

Mit der Familienkarte bietet die StädteRegion Aachen den in der Region lebenden Familien ein kinder- und familienfreundliches Angebot besonderer Art.

Die Familienkarte ermöglicht, Vergünstigungen, die zum Teil ganz individuell auf Familien zugeschnitten sind, bei öffentlichen Einrichtungen der Region und zahlreichen Partnern aus Handel, Wirtschaft und Dienstleistung in Anspruch zu nehmen. So wird es Familien leichter gemacht, z. B. gemeinsame Freizeitaktivitäten zu genießen und das Familienbudget zu schonen. Zudem bietet die Familienkarte die Möglichkeit, das Gebiet der StädteRegion Aachen über die eigenen kommunalen Grenzen hinweg zu entdecken.

Durch die Kooperation mit der Familienkarte des Kreises Düren stehen weitere attraktive Angebote zur Verfügung.
Alle rund 400 Angebote sind in einem Online-Katalog zusammengestellt. Neben den regulären Angeboten gibt es auch besondere einmalige Aktionen für die Familienkarteninhaber.

Weitere Informationen zur Familienkarte erhalten Sie hier.

Benötigte Unterlagen & Antragstellung

  • für jeden Erwachsenen: Personalausweis
  • für die Kinder eines der folgenden Dokumente:
    • Kinderreisepass bzw. Personalausweis, Stammbuch, Geburtsurkunde, Pflegeausweis,
    • Schwerbehindertenausweis oder Feststellungsbescheid über die Behinderung.

Vor Aushändigung der Karte muss eine datenschutzrechtliche Erklärung unterschrieben werden.

Die Familienkarte wird persönlich in der Stadt bzw. Gemeinde beantragt, in der die Kinder mit den Eltern bzw. einem Elternteil in häuslicher Gemeinschaft leben und dort gemeldet sind.
Die Ausstellung der Familienkarte ist kostenlos.

https://serviceportal.baesweiler.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/14810/show
Bürgerbüro
Mariastraße 2 52499 Baesweiler
Telefon 02401 800-0
Fax 02401 800-117

Frau

Beem

135

02401 800-138

Frau

Biedenbach

Infothek

02401 800-134

Frau

Kintscher

133

02401 800-133

Frau

Klusmeier

Infothek

02401 800-130