Suche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um Dienstleistungen, Mitarbeiter und Einrichtungen zu finden.

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Akteneinsicht Bauakten

Als besondere Serviceleistung bietet die Stadt Baesweiler die Einsicht in die ihr vorliegenden Bauakten aus dem Bauaktenarchiv an.

Alle Genehmigungen für ein Bauvorhaben sind vom Bauherrn oder Eigentümer aufzubewahren. Da es immer wieder vorkommen kann, dass Unterlagen verlorengehen, haben Sie in diesem Fall die Möglichkeit, die im Archiv der Bauordnung vorhandenen Genehmigungsunterlagen einzusehen und ggf. Ablichtungen fertigen zu lassen. Eine Vollständigkeit der Akten kann nicht garantiert werden.

Berechtigte Personen
Zur Akteneinsicht sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nur folgende Personen berechtigt:
- Eigentümer,
- Erben,
- bevollmächtigte Personen.

Hinweis zur Einsichtnahme
Da die Unterlagen in jedem Einzelfall aus dem Bauaktenarchiv besorgt werden müssen, ist die gewünschte Akte zuvor beim Bauordnungsamt anzumelden. Von dort erhalten Sie dann auch die Information, wann die Akteneinsicht möglich ist.

Die Anmeldung zur Akteneinsicht können Sie direkt über die Onlinedienstleistung erstellen und einreichen.

Kosten

  • Je Objekt individuell zusammengestellte Schriftstücke (8,00 EUR) - je angefangene viertel Stunde
  • Kopien im Format DIN A 4 (zwischen 0,40 und 0,60 EUR) - je Seite
  • - für die ersten zehn Seiten (0,60 EUR) - je Seite
  • - für jede weitere Seite (0,40 EUR) - je Seite
  • Kopien mit größerem Format als DIN A 4 (0,85 EUR) - je Seite

Die Höhe der Gebühr richtet sich nach der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Baesweiler.

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zur Anmeldung

Onlinedienstleistung / Kontakt

Um Online-Dienstleistungen zu nutzen oder schriftlich Kontakt aufzunehmen, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zuständige Einrichtung

Bauordnungsamt
Stadt Baesweiler
Mariastraße 2
52499 Baesweiler

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Azzaoui:
Tel: 02401 800-348
Akteneinsicht Bauakten

Als besondere Serviceleistung bietet die Stadt Baesweiler die Einsicht in die ihr vorliegenden Bauakten aus dem Bauaktenarchiv an.

Alle Genehmigungen für ein Bauvorhaben sind vom Bauherrn oder Eigentümer aufzubewahren. Da es immer wieder vorkommen kann, dass Unterlagen verlorengehen, haben Sie in diesem Fall die Möglichkeit, die im Archiv der Bauordnung vorhandenen Genehmigungsunterlagen einzusehen und ggf. Ablichtungen fertigen zu lassen. Eine Vollständigkeit der Akten kann nicht garantiert werden.

Berechtigte Personen
Zur Akteneinsicht sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nur folgende Personen berechtigt:
- Eigentümer,
- Erben,
- bevollmächtigte Personen.

Hinweis zur Einsichtnahme
Da die Unterlagen in jedem Einzelfall aus dem Bauaktenarchiv besorgt werden müssen, ist die gewünschte Akte zuvor beim Bauordnungsamt anzumelden. Von dort erhalten Sie dann auch die Information, wann die Akteneinsicht möglich ist.

Die Anmeldung zur Akteneinsicht können Sie direkt über die Onlinedienstleistung erstellen und einreichen.

Die Höhe der Gebühr richtet sich nach der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Baesweiler.

https://serviceportal.baesweiler.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/7561/show
Bauordnungsamt
Mariastraße 2 52499 Baesweiler
Telefon 02401 800-0
Fax 02401 800-117

Frau

Azzaoui

348

02401 800-348