Suche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um Dienstleistungen, Mitarbeiter und Einrichtungen zu finden.

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Kanalkataster

Die Stadt Baesweiler unterhält ein Kanalnetz von ~121 Kilometer Länge. Das Kanalnetz ist in div. Teilentwässerungsgebiete aufgeteilt. Die das gesamte Kanalnetz bestimmenden ca. 3.100 Haltungen und ca. ebenso viele Schächte werden digital verwaltet und werden kontinuierlich aktualisiert.

Das Kanalkataster stellt die Datenbasis für bauliche und buchhalterische Überlegungen und Betrachtungen dar.

Ein Katasterauszug kann postalisch oder auch per E-Mail angefordert werden.
Bei einer Anfrage über das Internet wird eine PDF-Datei zu Verfügung gestellt. Bei postalischer Anfrage wird eine Kopie im Format DIN A 4 zugesandt. Selbstverständlich kann ein Auszug auch persönlich bei einem der zuständigen Mitarbeiter abgeholt werden.

Es wird eine genaue Bezeichnung des Grundstückes mit Straße, Hausnummer, Gemarkung, Flur und Flurstücksnummer benötigt, sowie die Anschrift des Grundstückeigentümers.

Dienstleistung jetzt online nutzen!

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Onlinedienstleistung

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Zuständige Einrichtung

Amt für Abwasserbeseitigung und Straßenbau
Stadt Baesweiler
Grabenstraße 11
52499 Baesweiler

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Chmielus:
Tel: 02401 800-308
Herr Koerfer:
Tel: 02401 800-371
Kanalkataster

Die Stadt Baesweiler unterhält ein Kanalnetz von ~121 Kilometer Länge. Das Kanalnetz ist in div. Teilentwässerungsgebiete aufgeteilt. Die das gesamte Kanalnetz bestimmenden ca. 3.100 Haltungen und ca. ebenso viele Schächte werden digital verwaltet und werden kontinuierlich aktualisiert.

Das Kanalkataster stellt die Datenbasis für bauliche und buchhalterische Überlegungen und Betrachtungen dar.

Ein Katasterauszug kann postalisch oder auch per E-Mail angefordert werden.
Bei einer Anfrage über das Internet wird eine PDF-Datei zu Verfügung gestellt. Bei postalischer Anfrage wird eine Kopie im Format DIN A 4 zugesandt. Selbstverständlich kann ein Auszug auch persönlich bei einem der zuständigen Mitarbeiter abgeholt werden.

Es wird eine genaue Bezeichnung des Grundstückes mit Straße, Hausnummer, Gemarkung, Flur und Flurstücksnummer benötigt, sowie die Anschrift des Grundstückeigentümers.

Kanalhöhen, Kanaldeckelhöhen, Lage Kanalleitung, Kanalbestandsplan, Kanalbestandspläne https://serviceportal.baesweiler.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/8011/show
Amt für Abwasserbeseitigung und Straßenbau
Grabenstraße 11 52499 Baesweiler
Telefon 02401 800-0
Fax 02401 800-117

Herr

Chmielus

207

02401 800-308

Herr

Koerfer

207a

02401 800-371